Malerlexikon – S: Schwitters, Kurt


Schwitters, Kurt geb. 20.6.1887 Hannover gest. 8.1.1948 in Kendal, Ambleside Nordengland
DADA-Bewegung
Rügenwerke: Göhren, 1925, Öl auf Leinwand, 50,3×60 (Kurt und Ernst Schwitters Stiftung,
Hannover) (Katalog Sommergäste von Arp bis Werefkin, Klassische Moderne in Mecklenburg und
Pommern, Ausstellung Schwerin 2011).