Malerlexikon – R: Ritter, Emma

MENUMENU

Ritter, Emma geb. 18.12.1878 Vechta gest. 23.3.1972 Oldenburg/O.
Malerin und Graphikerin in Oldenburg. Studium an der Akademie Düsseldorf, Berlin und München. Schülerin von L. CORINTH und Th. HUMMEL. Begegnung mit Erich HECKE* und SCHMIDT-ROTTLUFF in Dangast, mit dem sie gemeinsame Schaffensjahre verbrachte.
Rügenaufenthalt: um 1916
Rügenwerke: Rügen, um 1916 (Altonaer Museum Hamburg)
Ausstellungen: Norddt. Katalog, 1977.- Weltausst. f. Buchgewerbe und Graphik Leipzig 1914.-
Bibliographie: ThB Bd. 27/28, 1999.- Dreßlers Kunsthandb. 1930/II.-