Malerlexikon – M: Machholz, Margarete


Machholz, Margarete geb. 18.12.1874 Graudenz gest. 19.6.1965 Dresden
Malerin. Schülerin von Ferdinand DORSCH, ERLER und Georg LÜHRIG an der Dresdner Akademie. Freischaffend in Dresden, nach 1945 in Laubegast.
Rügenaufenthalt: 1943
Rügenwerke: Dorfstraße in Neuendorf, 1943, Gouache (Museum Stralsund).-
Ausstellungen: Koll.-Ausst. zum 80. Geb. Albertinum Dresden.- Stralsund Katalog, 1968.-
Bibliographie: ThB Bd. 23/24, 1999.- Bildende Kunst 1954, Heft 5/6 p. 92.-