Malerlexikon – K: Koch-Honnef, Paul


Koch-Honnef, Paul geb. 30.12.1865 Barmen gest. 1943
Maler, Holzschneider und Lithograph. Um 1910 wurde er in Hanau Lehrer an der Staatlichen Zeichenakademie.
Rügenaufenthalt: 1890
Rügenwerke: Bisher nicht bekannt
Ausstellungen: Gr. Berliner KA 1893/94, 1897, 1899, 1914.- Kollektivausst. Gal. Schneider Frankfurt a.M. 1920.-
Selbstzeugnisse: Mitteilungen von L. Koch-Hanau München und der Direktion der Hanauer Zeichenakademie.-
Bibliographie: ThB Bd. 21/22, 1999.- Kunstchronik N. F. XXXI (1919/20) 427.- Westermanns Monatshefte 130/II (1921) 621,540.-