Malerlexikon – K: Koch, Carl Friedrich


Koch, Carl Friedrich geb. 19.2.1856 Berlin gest. 1941
Porträt- und Genremaler in Berlin. Schüler der Berliner Akademie unter K. GUSSOW*.
Rügenaufenthalt: 1934
Rügenwerke: Bisher nicht bekannt
Ausstellungen: Berliner ak. KA 1889/90, 1892.- Berliner int. KA 1891, 1896.- Gr. Berliner KA 1893, 1895, 1897, 1914, 1920, 1926.-
Selbstzeugnisse: Mitteilungen des Künstlers
Bibliographie: ThB Bd. 21/22, 1999.- Boett. Bd. I/2, 1979