Malerlexikon – K: Knapp, Gottlob

MENUMENU

Knapp, Gottlob geb. 9.4.1851 Stuttgart gest. 1927?
Maler. Besuchte die Akademien Stuttgart, München und Wien. Ließ sich in München nieder. Malte hauptsächlich Historienbilder und Kirchen aus.
Rügenaufenthalt: 1893
Rügenwerke: Bisher nicht bekannt
Bibliographie: ThB Bd. 19/20, 1999.- Das geistige Deutschland, I 1898.- Dreßlers Kunsthandbuch 1921 II.-