Malerlexikon – H: Hancke, Erich

MENUMENU

Hancke, Erich geb. 10.3.1871 Breslau
Kunstschriftsteller und Maler. Schüler der Akademie in Breslau und der Acad. Julian Paris. Seit 1902 lebt er in Berlin und ist Mitarbeiter der Zeitschrift „Kunst und Künstler“.
Rügenaufenthalt: 1905
Rügenwerke: Bisher nicht bekannt
Ausstellungen: Berliner Sezession 1903-1908.- Internat. KA Düsseldorf 1904.-
Bibliographie: ThB Bd. 15/16, 1999.- Singer: Künstlerlex., Nachtrag 1906.-