Malerlexikon – G: Gehrts, Johannes


Gehrts, Johannes geb. 26.2.1855 Hamburg gest. 5.10.1921 Düsseldorf
Studium in Weimar und Düsseldorf. Italienreise. Arbeitete mit seinem Bruder Karl GEHRTS in Altona zusammen. Ab 1884 in Düsseldorf ansässig.
Rügenaufenthalt: 1881 Bilddat.
Rügenwerke: Häringsräucherei, 1881.- Ausfahrende Häringsfischer (Lohme), 1881.- Mönchguter Trachten, 1881.- Kampf bei Swantewits Tempel, 1881.- Rügen.-
Ausstellungen: Berl. ak. KA 1878, 1881.- Hannov. KA 1882.- Münch. Int. KA 1883.- Dresdner Aquar.-A. 1887.- Norddt. Katalog, 1977.-
Bibliographie: ThB Bd. 13/14, 1999.- Boett. Bd I/1, 1979.-