Malerlexikon – D: Dreßler, Friedrich Wilhelm Albert


Dreßler, Friedrich Wilhelm Albert geb. 6.8.1822 Berlin gest. 25.11.1897 Berlin
Landschaftsmaler. Schüler der Berl. Akademie unter F. W. SCHIRMER.
1861 wurde er Professor an der Akad. Königsberg. 1894 beendete ein Augenleiden seine Maltätigkeit.
Rügenaufenthalt: nicht bekannt
Rügenwerke: nicht bekannt
Ausstellungen: Berl. Akad. seit 1856 vertreten.- 1898 Berl. Nat. Gal. Gedächtnisausst. seiner Werke.- Dresd. Ak. KA 1871, 1881.- Berl. ak. KA 1870, 1872, 1876, 1880, 1883, 1877, 1878, 1879, 1881, 1883, 1884, 1887, 1888, 1889.- Berl. Jub. Ausst. 1886.- Münch. Jub. Ausst. 1888
Bibliographie: ThB Bd, 9/10, 1999.- Boett. Bd. I/1, 1979.- Müller, H. A.: Kstlerlex., 1882.- Kunstchronik N. F. IX 229; X 122.-