Malerlexikon – B: Brücke, Johann Wilhelm

MENUMENU

Brücke, Johann Wilhelm d. J. geb. 4.3.1800 Stralsund gest. 1.4.1874 Berlin
Maler. 1815-1820 Goldschmiedelehre in Stralsund. 1820-24 Berl. Akad. bei Johan Erdmann HUMMEL 1829-34 und 1839-40 in Italien, vor allem in Rom. In Berlin tätig.
Rügenaufenthalte: 1828, 1829 (Bilder datiert)
Rügenwerke: Am kleinen Jasmunder Bodden, 1829 (Museum Stralsund).- Der Herthasee, Berl.ak. KA 1828.- Ansicht v. Klein- und Groß-Stubbenkammer, Berl. ak. KA 1828.- Ansicht von Arkona auf Wittow, Berl ak. KA 1828.-
Ausstellungen: Berl. ak. KA 1820-1870. 1906 Jahrhundertausst. Berlin.- Potsdam-Sanssouci 1973.- Nürnberg 1977.- Nürnberg 1926.- Berlin 1929, 1972, 1981.- Heidelberg 1965.- Norddt. Katalog, 1977.- Stralsund-Katalog 1958, 1968.-
Bibliographie: Boett. Bd. I/1, 1979.- Saur.- Bock Diss., 1927.- Vogel/Lichtnau, 1993.-