Malerlexikon – B: Brauer, Fritz


Brauer, Fritz geb. 26.10.1858 Berlin gest. 9.9.1910 Hannover
Landschaftsmaler in Hannover. Studium an der Berliner Akademie als Meisterschüler von Hans GUDE*. Seit 1880 stellte er in der Berl. ak. KA aus sowie in München. 1887-91 Mitglied des Vereins Berliner Künstler. Reisen nach Italien und Afrika. Seine Bilder zeichnen sich aus durch fein beobachtete Luftstimmungen wie z.B. seine Rügen-Bilder.
Rügenaufenthalte: 1887, 1888, (Vilm) 1889, 1890
Rügenwerke: Ostseestrand auf Vilm (KA Berlin 87, KA München 88).- Bauerngehöft auf Rügen (Berl. KA 1887).- Waldidylle auf Rügen (Berl. KA 1888).- Am Waldesrand, Rügen (Berl. KA 1888).- Vilm, Abendstimmung am waldigen Meeresufer (Berl. KA 1890)
Ausstellungen: Norddt. Katalog, 1977.- Berl. ak. KA 1880, 1887, 1888.- Münch. Int. KA 1888.- Gedächtn.- Ausst. i. d. Herbstschau Hannov. Künstler 1911.-
Bibliographie: ThB Bd. 3/4, 1999.- Boett. Bd. I/1, 1979.- Saur.- Bock Diss., 1927.- Preller, Toni: Der Vilm, 1906.- Hannov. Tagebl. 24.10.1911.-