Malerlexikon – B: Boehme, Karl Theodor


Boehme, Karl Theodor geb. 9.6.1866 Hamburg gest. 13.10.1939 München
Marinemaler. 1884-92 Schüler von SCHÖNLEBER* an der Karlsruher Akad. Er lebte lange Zeit auf Capri. Studienreisen nach Rügen, Bornholm, den Lofoten, Biarritz und Lizard (Engl.).Erwarb viele Medaillen.
Rügenaufenthalte: 1891, 1897
Rügenwerke: An der Steilküste vor Rügen, um 1900 (Kunsthandel F.K.A. Huelsmann Hamburg).- Herbstmorgen.-
Ausstellungen: Ab 1891 Ausstellungen in München, Wien, Berlin, Salzburg, Buenos Aires
Bibliographie: ThB Bd. 3/4,1999.- Vollmer Bd. 1,1999.- Boett. Bd I/1, 1979.- Saur.- Dressler.- Bock Diss., 1927.- Dreßler: Kunsthdb. 1930.- H.W. Singer: Kstlerlex. Nachtr. 1906.- Vogel/Lichtnau, 1993.-