Künstler der DDR – V: Voigt, Karla

MENUMENU

Voigt, Karla geb. 31.10.1942 Leipzig
Lebt in Leipzig. 1961 Abitur. 1961-63 Lehre als Fotografin. 1963 bis 1965 Studium an der Fachschule für Angewandte Kunst Berlin. 1965 bis 1967 Fotografin bei der DEWAG-Werbung Leipzig. 1969-1974 Georgi-Dimitroff-Museum Leipzig. 1974 bis 1978 Rat der Stadt Leipzig. Seit 1978 beim Verlag für die Frau Leipzig. 1976 bis 1981 Fernstudium an der Hochschule für Graphik und Buchkunst Leipzig.
W: Hiddensee I, 1980, Farbfotographie, 28 x 38 (Abb. Kat. IX. Kunstausstellung der DDR, Albertinum Dresden 1982/83)