Künstler der DDR – S: Sammler, Barbara

MENUMENU

Sammler, Barbara geb. 27.11.1941 Chemnitz
Lebt in Dresden. 1961-66 Studium der Keramik an der Hochschule für industrielle Formgestaltung Halle, Fachbereich Keramik, bei Erika Gravenstein und Lothar Zitzmann. Diplom-Formgestalterin. Seit 1969 Mitglied im VBK der DDR. Seit 1973 freischaffend in Dresden und Nistelitz tätig. Seit 1979 Feriendomizil in Nistelitz auf Rügen, wo sie sich für den Erhalt des Dorfes einsetzte. (Ansiedlungsakten Kreis-Archiv Bergen 1978, Bdnr. 37). 1978 Teilnahme am II. internationalen Keramiksymposium in Römhild.
W: Teller mit Boddenlandschaft und grüner Sonne, 1980, weiße und grüne Glasuren; Teller mit Rügenlandschaft, 1980, Graue und grünliche Glasuren mit Ritzdekor; Teller mit Landschaft auf Rügen, 1980, Weiße und graue Glasuren; (Abb. Kat. 1980); Kanne Rügen, Himmel und Landschaft (Abb.)
A: Berlin, Gera, Jena, Leipzig, Schwerin, Dresden
AB: Leningrad, Sofia, Frankreich
L: Kat. Barbara Sammler: Keramik, Studiogalerie Berlin, 1980; IX. Kunstausstellung der DDR Albertinum Dresden, 1982/83