Maler der DDR – F: Fretwurst-Colberg, Antje

MENUMENU

Fretwurst-Colberg, Antje geb. 1940 Hamburg
Pleinairs auf Rügen mit Künstlern die bei F. W. Fretwurst genannt. 1958 Abitur in Sanitz bei Rostock, 1958–62 Studium der Kunsterziehung an der Universität Greifswald mit Diplom,1961 Heirat mit dem Maler Friedrich-Wilhelm Fretwurst,1962–67 Lehrerin in Greifswald und Berlin, 1967–71 Studium der Malerei und freien Grafik an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee mit Diplom, 1971–74 Aspirantin an der Kunsthochschule Berlin. Seitdem freiberuflich als Malerin und Grafikerin in Berlin.1983 Berlin-Preis für Malerei.