Maler der DDR – B: Brandt, Helga

MENUMENU

Brandt, Helga geb. 1939 Teterow
Landwirtschaftlichtechnische Assistentin. In den 70er Jahren besuchte sie einen dreijährigen Lehrgang für Zirkelleiter beim Kreiskulturkabinett Rostock. Danach 3-jähriges Fernstudium bei der Bezirksakademie in Rostock. Im Kreiskulturhaus Bergen betreute sie etwa 50 Zirkel und Arbeitsgemeinschaften für Textilgestaltung.
AB: Kunsthalle Rostock, Kunstkaten Ahrenshoop, Fernsehturm Berlin, Magdeburg, Neubrandenburg, Stettin und Riga.
L: OZ 03.02.99