Künstler der DDR – P: Prütz, Hans

MENUMENU

Prütz, Hans geb. 1902 Stargard gest. 1972 Werder/Havel
Wohnhaft Werder/Havel. Nach 1945 Greifswald ab 1962 Werder. Ausbildung als Holzbildhauer bei Schwerdfeger.
W: Museum Greifswald besitzt viele Werke von ihm. In Greifswald im öffentlichen Raum Werke vorhanden. Insel Riems Skulptur 3 Meerschweinchen, 100×100. In Garz, im Garten des Arndtmuseums, Bronze-Relief Ernst-Moritz-Arndt anlässlich des 200. Geburtstages von Arndt und der 650 Jahrfeier am 26.12.1969 aufgestellt als Kopie des Arndt-Reliefs, das 1954 hinter dem Katheder an der Westwand der Aula der Universität Greifswald aufgehängt war, jetzt Universitäts-Archiv Greifswald, (B. Dahlenberg, Kustodin Univ. Greifswald, Relief soll nach dem Vorbild von B. Afinger gefertigt sein. Gleiches Relief an ehemals Ernst-Moritz-Arndt-Kaserne in Prora, jetzt vorhanden im NVA-Museum in Prora. (Kreis-Archiv Bergen 1969, Bdnr. 37; Univ.-Archiv Greifswald, B. Dahlenberg: künstlerisch gestaltete Bildnisse von E. M. Arndt an der Universität Greifswald)