Künstler der DDR – N: Naumann, Britta

MENUMENU

Naumann, Britta geb.1958 Wittenberge /Elbe
Seit 1960 in und um Rostock lebend, POS. Nach Absolvierung einer med. Fachschule Arbeit als Radiologieassistenz. Drei Jahre Tätigkeit in der Universitätsklinik Rostock, 1981-1986 Direktstudium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Diplom, seitdem freiberuflich tätig, seit 1991 Mitglied im Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e.V. im BBK, Galeriearbeit und Ausstellungsmanagement im Auftrag des Künstlerbundes
A: 1989 „Kleine Galerie Nord“ Sassnitz (OZ 6.6.89)