Künstler der DDR – K: Kuhn, Karlheinz

MENUMENU

Kuhn, Karlheinz geb. 26.10.1930 Leipzig gest. 23.2.2001 Rostock
Maler und Grafiker. 1945-48 Lehre als Lithograph. 1949-53 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. 1953-57 Meisterschüler und Assistent an der Hochschule. Seit 1957 freiberuflich in Rostock tätig. 1960 Arbeitsvereinbarung mit der NVA (Nationale Volksarmee) Bezirk Rostock. 1961-66 Lehrauftrag an der Universität Rostock. 1966-78 Dozent und Leiter der Malklasse an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. 1972 erhält er den Kunstpreis des Bezirkes Rostock. Seit 1970 arbeitet er vorwiegend an architekturgebundener Kunst. Ab 1981 ist er Vorsitzender des Rostocker Bezirksverbandes der Bildenden Künstler. Bis 1990 Lehrauftrag, ab 1990 freier Maler und Grafiker in Rostock.
W: Rügenlandschaft, 1972, Pastell, 48×62 (Kunstarchiv Beeskow); Hafen Sassnitz; Lettische Folklore, 1983, Glasfenster Binz Ferienkomplex des FdGB, Kellerbar (Abb. Kat. 1984)
A: Kat. 1960 Bildende Kunst an der Ostsee, VBKD, Komitee Ostseewoche, Museum der Stadt Rostock; Kat Bildende Kunst an der Ostsee, II. Internationale Kunstausstellung 1961 Museum der Stadt Rostock; 1965 Staatliches Museum Schwerin, GA Junge Kunst in Mecklenburg; 1973 und 1976 (Gästebuch Haus der NVA Dranske) in Dranske „Kleine Galerie am Bodden“ im Haus der NVA; Kat. „Wir gratulieren unserer Republik“ Bildende Kunst des Bezirkes Rostock zum 25. Jahrestag der DDR, Kunsthalle Rostock, 1974; 1979 Kulturhistorisches Museum Stralsund: Als feierliche Würdigung des 30. Jahrestages der DDR übereichen wir mit einer Sonderausstellung unter dem Thema „Blumen für unsere Republik“ einen Strauß aus Blumenbildern der vergangenen 30 Jahre.
L: Vollmer 6 (1999); Kat. Bildende Kunst an der Ostsee, Ausstellung im Museum der Stadt Rostock, 1960 (3. Ostseewoche) hrsg. Komitee der Ostseewoche und Verband bildender Künstler; Kat. Ausstellung zum 20. Jahrestag der DDR „Sozialistische Kunst im Bezirk Rostock“, Kunsthalle Rostock 1969; Kat. Zimmermann, H.: Karlheinz Kuhn, Rostock 1975; Bernfried Lichtnau: Untersuchung zu Entwicklung der architekturbezogenen Malerei im Bezirk Rostock, Diss. Ernst-Moritz-Arndt-Univ. Greifswald 1979, unveröff.; Künstler-Matrikel Bezirk Rostock, 1982; VII. Kunstausstellung Bezirk Rostock, Kunsthalle Rostock 1984; Kat. Ein Rückblick – 25 Jahre Kunsthalle Rostock, gleichzeitig Bestandskatalog Male-rei, Rostock, 1994; G.-H. Vogel, B. Lichtnau: Rügen, 1993; Kat. Vorwärts und nicht vergessen … Kunst der drei ehemaligen Nordbezirke der DDR Malerei, Grafik, Plastik aus dem Kunstarchiv Beeskow, Greifswald, 2004; IN