Künster der DDR – K: Korkhaus, Jörg

MENUMENU

Korkhaus, Jörg geb. 24.11.1946 Eisenach gest. 16.1.2018 Bergen
Mit 6 Jahren war er das erste Mal auf Rügen. Seit 1972 wohnhaft in Bergen. Er ist gelernter Schrift- und Plakatmaler. Mit 11 Jahren malte er sein erstes Ölbild, Motiv – Ostsee. Er organisierte bei der NVA in Prora Ausstellungen. Für die einstige Puppenbühne des ehemaligen Bergener Kreiskulturhauses malte er Bühnenbilder. Ab 1985 betreute ihn der Schweriner Maler und Grafiker Gerhard Reinisch.