Künstler der DDR – K: Koch, Karl Heinz

MENUMENU

Koch, Karl Heinz
Wohnhaft in Berlin Friedrichshagen. Maler und Musiker. Stellt 1972 Antrag auf Ansiedlung in Trent und wird vom Rat des Kreises hingewiesen, dass bei Kauf des Hauses sofort die Wohnung in Berlin aufzugeben ist. Feriendomizil ist nicht erwünscht. (Archiv Bergen 1972)