Künstler der DDR – K: Klemke, Werner

MENUMENU

Klemke, Werner geb.1917 Berlin-Weißensee gest. 26.8.1994 Berlin
Gebrauchsgrafiker, Plakatkünstler, Bühnenbildner, Illustrator. 1950 Dozent und 1956 Professor für Grafik an der Hochschule für bildende und angewandte Kunst Berlin-Weißensee. Viele Auszeichnungen für Buchgestaltungen. Nach 1950 auf Hiddensee und Rügen. Hat ein Sommerhaus in Vitte, Süderende 64 (Kreisarchiv Bergen, Bdnr. 37, 3.11.1976)
W: 6 Ill. (1970) in: Hanns Cibulka: Sanddornzeit, Halle, 1971
A: 4. Deutsche Kunstausstellung Dresden; 1958; Moskau 1958/59; Haus der NVA Dranske (Chronik D. Herz)
L: Vollmer Bd. 6 (1999); Baade, M., Stock, W.-D.: Hiddensee 1992