Künstler der DDR – H: Homberg,(Homberg-Duffing) Mechthild

MENUMENU

Homberg,(Homberg-Duffing) Mechthild geb. 14.2.1937 Oberdorf/Neckar
1951 Übersiedlung von Heidelberg nach Frankfurt/Oder. 1956-59 Studium für Kunsterziehung und Slawistik an der Universität Greifswald bei H. Wegehaupt und G. Mucchi. Sie ist seit 1959 mit Konrad Homberg verheiratet. Jährliche Sommeraufenthalte auf Mönchgut/Rügen. 1975-91 Lehrauftrag für künstlerische Praxis am Institut für Kunsterziehung an der Universität Greifswald. 1964-1991 Leitung des Zeichen- und Malzirkels für Laien. 1970 bis 1991 ehrenamtliche Leitung der „Kleinen Galerie“ des Rubenow-Klubs. 1977-91 Betreuung der Förderklasse an der Fachschule für angewandte Kunst Heiligendamm. 1975 Auszeichnung mit der Johannes R.-Becher-Medaille in Bronze, 1976 Medaille für künstlerisches Volksschaffen. Seit 1973 lebt sie in Klein Zastrow. Mitglied des VBK der DDR seit 1973. 1975 stirbt Konrad Homberg. 1981 Studienreise nach Mittelasien und Moskau, 1983 Leningrad und Riga.
W: Werke befinden sich beim Rat des Bezirkes Rostock, SED-Kreisleitung Greifswald, Kindergarten Rostock-Schmarl; 1989/90 Auftrag für 6 Wandgestaltungen in der Schule in Gützkow (POS)
A: 1970 Rubenow-Klub Greifswald; seit 1973 Bezirkskunstausstellung Rostock; 1974 Rostocker Künstler in Szczecin; 1975 „Jugend“ Karl-Marx-Stadt; Greifswalder Künstler stellen aus Malerei – Zeichnungen – Druckgrafik, Plastik, Gebrauchsgrafik, angewandte Kunst, künstlerische Fotographie 1970-73 (Kat.); Kat. „Wir gratulieren unserer Republik“ Bildende Kunst des Bezirkes Rostock zum 25. Jahrestag der DDR, Kunsthalle Rostock, 1974; Greifswalder Künstler, VBK DDR, Kreisgruppe Greifswald, Museum der Stadt Greifswald, 1976; Internationaler Buchklub Kopernikus-Univ. Torun; 1978 Kleine Galerie Greifswald, Grimmen Neetzow, Ahrenshoop; „Alltag und Poesie“ Rostock; 1979 GA Museum der Stadt Greifswald Ausstellungszentrum
L: Kat. Ausstellung zum 20. Jahrestag der DDR „Sozialistische Kunst im Bezirk Rostock“, Kunsthalle Rostock 1969; Faltblätter Torun 1975; Kat. Greifswalder Künstler stellen aus Malerei – Zeichnungen – Druckgrafik, Plastik, Gebrauchsgrafik, angewandte Kunst, künstlerische Fotographie 1970-73; Kat. Greifswalder Künstler, VBK DDR, Kreisgruppe Greifswald, Museum der Stadt Greifswald, 1976; A. Hurny: Weggefährten (10); OZ 29./30.12.1973, 15./16.5.1976; Ahrenshoop 1978; S. Petri: Demokrat 22.5.1978; Künstler-Matrikel Bezirk Rostock, 1982; G.-H. Vogel, B. Lichtnau: Rügen, 1993; Mechthilde Homberg-Duffing: Auf Zeichnen, Katalog nach 1996