Künstler der DDR – H: Holz, Heinz

MENUMENU

Holz, Heinz
Wohnhaft in Greifswald, Übersiedlung nach Hamburg, später Massholm. Bezieht sich in seinen Arbeiten auf die Fayencemanufaktur in Stralsund.
A: Keramik aus Hiddenseer Ton, 1964, Hauptmannhaus (Kreisarchiv Bergen, Bdnr. 37, 1975-78)
L: Eick, Dorren: Überlegungen zum zeitgenössischen keramischen Schaffen auf Rügen unter besonderer Betrachtung des Werkes der Keramikerin Antje Grotelüschen, Hausarbeit 1. Staatsprüfung, Greifswald 1999