Künstler der DDR – H: Händler, Rolf

MENUMENU

Händler, Rolf geb. 13.2.1938 Halle/Saale
1952-55 Lehre als Positivretuscheur, 1955-56 als Retuscheur in einer Zeitungsdruckerei in Halle. 1956-59 Studium der Gebrauchsgraphiker an der Fachschule für angewandte Kunst Magdeburg. Examen als Gebrauchsgrafiker. 1959-61 Arbeit als Werbegraphiker in Dessau. 1961-66 Studium der Malerei an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee bei Heinrich Burkhardt, Herbert Behrens-Hangler, Fritz Dähn, Kurt Robbel und Walter Womacka, Diplom. 1966-69 freiberuflich als Maler und Grafiker in Berlin tätig. 1967 Heirat mit Ute Putbrese. 1969-72 Meisterschüler der Akademie der Künste der DDR bei Karl Erich. Müller. 1970 erste Einzelausstellung in Halle. Seit 1972 freischaffend in Berlin. Von 1962 bis 1989 Zweitwohnsitz in Silmenitz (Pachtvertrag mit der LPG), Sommeratelier, Malaufenthalte. Es entstanden Aquarelle, Gemälde, Rügenlandschaften, Boddenlandschaften.
W: Rügen – Putbrese alter Hof, 1966, Öl/Lw., 60×80; Alte Scheune auf Rügen, 1966, Öl/Lw., 60×80 (Abb. Kat.); Hof Putbrese auf Rügen, 1966, Öl/Lw., 60×80; Putbreses Hof, 1967, Öl/Lw., 60×80 (farb. Abb. Kat. 1998); Gehöft auf Rügen, 1967, Öl/Lw., 60×80; Gehöft auf Rügen im Winter, 1967, Öl/Lw., 60×70; Puddeminer Hafen, 1968, Öl/Lw., 50×60; Boddenlandschaft bei Puddemin, 1973, Öl/Lw., 40×50; Silmenitz auf Rügen, 1974, Öl/Lw., 30×40; Rügenlandschaft, 1975, 140×195 (Kat.Galerie „Arkade“ Berlin 1977; Ministerrat der DDR); Silmenitzer Weidenbusch, 1975, Öl/Lw., 180×200 (Abb. Kat. 1988, Ministerium für Kultur der DDR); Weidenbusch in Silmenitz, 1975, Öl/Lw., 71×90; Hiddensee, 1975, Öl/Lw., 50×60; Silmenitzer Bodden, 1975, Öl/Lw., 24×30; Fischerhafen Zudar, 1975, Öl/Lw., 24×30 (Abb. Kat. 1988); Am Schoritzer Wiek, 1975, Öl/Lw., 24×30; Pappeln in Silmenitz, 1976, Öl/Lw., 30×24; Boddenlandschaft auf Rügen, 1976, Öl/Lw., 120×150 (Abb. Kat. 1988, Zentrum für kulturelle Auslandsarbeit Berlin); Boddenlandschaft auf Rügen, 1976 (Kulturhistorisches Museum Stralsund); Silmenitzer Landschaft, 1976, Öl/Lw., 40×50; Baumgruppe auf Rügen, 1976, Öl/Lw., 40×40 (Abb. Kat. 1988); Silmenitzer Pappeln, 1976, Öl/Lw., 40×40 (Abb. Kat. 1988); Silmenitzer Landschaft, 1977, Öl/Lw., 40×50; Gehöft in Silmenitz, 1978, Öl/Lw., 50×55; Rügenlandschaft vor dem Gewitter, 1978, Öl/Lw., 180×200 (farb. Abb. Kat. 1998); Silmenitzer Landschaft, 1978, Öl/Lw., 50×55 (Abb. Kat. 1988); Dorfstraße in Silmenitz, 1978, Ol/Lw., 50×55 (Kat. 1984); Weidenbusch auf Rügen, 1978, Öl/Lw., 120×150; Lindenbaum in Silmenitz, 1978, Öl/Lw., 50×55; Landschaft auf Rügen, 1978, Öl/Lw., 70×90; ,Rügenlandschaft vor dem Gewitter, 1978, Öl/Lw., 180×200 (Abb. Kat. 1990); Landschaft in Silmenitz, 1979, Öl/Lw., 50×60 (Abb. Kat. 1988); Silmenitzer Landschaft, 1979, Öl/Lw., 50×60; Silmenitzer Landschaft, 1979, Öl/Lw., 120×150 (Zollverwaltung der DDR Berlin); Rügener Sommerlandschaft, 1979, Öl/Lw., 120×150; Silmenitzer Interieur, 1980, Öl/Lw., 25×30; Silmenitz mit Gänsen und A-Mast, 1980, Öl/Lw., 25×30; Rügenlandschaft, 1980, Öl/Lw., 80×110 (Abb. Kat. 1988); Silmenitz auf Rügen/Boot unter der Linde, 1981, Öl/Lw., 50×60 (Abb. Kat. 1988); Schoritzer Wiek, 1981, Öl/Lw., 30×35; Weidenbüsche in Silmenitz, 1981/82, Öl/Lw., 120×150 (Kat. 1984); Am Schoritzer Wiek, 1982, Öl/Lw., 25×30; Landschaft mit A-Mast in Silmenitz, 1984, Öl/Lw., 30×35; Landschaft – Hof Putbrese, 1984, Papier/Hf., 18×24; Büsche am Schoritzer Wiek, Öl/Lw., 70×80 (farb Abb. Kat. 1988); Hochwasser im Greifswalder Bodden, 1984/85, Öl/Lw., 180×200 (Abb. Kat. 1990, 1998); Schoritzer Wiek, 1985, Öl/Lw., 120×150 (Abb. Kat. 1990, 1998); Silmenitzer Weidenbusch, 1985, Öl/Lw., 80×110; Grafikmappe Rügen (1970-74) zum 90. Geburtstag 2000 von Heino Putbrese in Poltenbusch auf Rügen; viele seiner Werke hängen in öffentlichen Sammlungen z.B. 1974/75 Palast der Republik, Volkskammer; 1976/80 Kulturhistorisches Museum Stralsund; 1982 Magistrat von Berlin; 3 Werke in der Nationalgalerie.
A: seit 1970; 1979 Kulturhistorisches Museum Stralsund: Als feierliche Würdigung des 30. Jahrestages der DDR übereichen wir mit einer Sonderausstellung unter dem Thema „Blumen für unsere Republik“ einen Strauß aus Blumenbildern der vergangenen 30 Jahre; 1973 VII., 1977/78 VIII., IX. 1982/83, 1987/88 X. Kunstausstellung Dresden; 1981 Kulturhistorisches Museum Stralsund (Faltblatt); 1982 Greifengalerie Greifswald; 1989 „Galerie am Meer“ Warnemünde; 1989 Rostock Kunsthalle; unzählige Ausstellungen und Beteiligungen im In- und Ausland (auch NSW)
L: Kat. 1978, Haus der Kultur und Bildung, zus. mit Hans-Otto Schmidt, Neubrandenburg; Kat. Galerie im Alten Museum Berlin o.J.; Kat. Rolf Händler: Malerei und Grafik, Galerie am Eichhof Kiel 1984; Kat. Rieger-Jähner, B.: Rolf Händler Werkverzeichnis der Gemälde 1961-1987, Berlin, Zentrum für Kunstausstellungen der DDR, 1988; 1989 Faltblatt Galerie Düsseldorf; Kat. Werkverzeichnis der Gemälde 1961-1987 Rolf Händler, Zeitreflexionen 1990 vom Kunstkreis südliche Bergstrasse Heidelberg-Wiesloch; Kat. Rolf Händler, Ölbilder und Collagen 1964-1997, Kunstkreis Südliche Bergstraße-Kraichgau e.V. 1998; Kat. Ein Rückblick – 25 Jahre Kunsthalle Rostock, gleichzeitig Bestandskatalog Malerei, Rostock, 1994; Kat. Kunst in der DDR, Nationalgalerie Berlin, 2003